Eifelverein unterwegs zur Burg Pyrmont

Eifelverein unterwegs zur Burg Pyrmont

Der Dauner Eifelverein bietet eine Tagesfahrt an zu Ehren des Ardennenheiligen Hubertus. Am Sonntag, 6. Oktober, führt sie zur Burg Pyrmont.


Dort nehmen die Ausflügler teil an einem Gottesdienst, musikalisch gestaltet von den Parforce-Jagdhornbläsern Struth aus dem Hunsrück. Im Anschluss daran bietet der Eifelverein eine nicht anstrengende Wanderung an durch das Tal der Elz zur Burg Eltz. All denen, die nicht mitwandern, wird als Alternative eine Exkursion mitten ins Herz der Pellenz geboten. red
Anmeldung: Ernst Kamp, Telefon 06592/2733.

Mehr von Volksfreund