1. Region
  2. Vulkaneifel

Gute Fortschritte auf der Dauerbaustelle in Neroth

Gute Fortschritte auf der Dauerbaustelle in Neroth

Neroth Langsam geht es für die straßenbaugeplagten Bürger der Gemeinde Neroth auf das Ende der Einschränkungen zu. Die Asphaltierung von der Kreuzung Layenstraße in Richtung Oberstadtfeld und im Teilstück der Hauptstraße/ Kreuzungsbereich Layenstraße bis Hotel Müllerstein ist die vierte Phase des insgesamt 1,3 Millionen Euro teuren Bauprojekts.

Zuvor war bereits das Teilstück der Landesstraße 27 von Oberstadtfeld in Richtung Neroth neu gemacht worden. Das Ende der Bauarbeiten war ursprünglich für Herbst 2012 vorgesehen, durch die guten Fortschritte ist aber nun der Sommer anvisiert. HG/Foto: Helmut Gassen