Neunkirchener feiern Kirmes mit viel Musik

Neunkirchener feiern Kirmes mit viel Musik

Die Neunkirchener Kirmes wird am kommenden Wochenende vom Musikverein ausgerichtet. Das Fest beginnt am Freitag, 26. Juli, um 20 Uhr mit einem Kurkonzert.

Am Samstagabend ist Tanz mit der Band Up-Beat angesagt. Das Programm am Sonntag, 28. Juli, beginnt mit einem Kirmeshochamt in der St. Anna-Kirche. Anschließend spielen mehrere befreundete Orchester. Der Musikverein Hesselbach (Unterfranken), mit dem die Neunkirchener seit 1994 eine Freundschaft verbindet, spielt am Samstag um 19.30 Uhr und am Sonntag um 11.30 Uhr zu Konzerten auf. red

Mehr von Volksfreund