1. Region

Wallscheid: Nach Unfall geflüchtet

Wallscheid: Nach Unfall geflüchtet

Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es am Dienstagmorgen bei Wallscheid.

Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es am Dienstagmorgen bei Wallscheid. Am Dienstag, befuhr ein Mann gegen 7.20 Uhr mit seinem PKW Ford Fiesta die L 64 aus Richtung Manderscheid kommend in Richtung Hasborn. Nach seinen Angaben kam aus Wallscheid ein Auto, fuhr nach rechts auf die L 64 auf und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der Fahrer des Ford Fiesta nach rechts ausweichen und kam von der Fahrbahn ab. Etwa 30 Meter weiter kam der PKW total beschädigt zum Liegen. Dessen Fahrer wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus nach Daun gebracht. Der aus Wallscheid kommende Fahrer entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle. Es gibt derzeit keine konkreten Hinweise auf den Verursacher. Es könnte sich um einen dunklen Opel Astra gehandelt haben, allerdings sind diese Angaben nicht gesichert. Die Polizei Wittlich sucht nach Zeugen, die Angaben zu dem aus Wallscheid kommenden Fahrzeug machen können, Telefon 06571/9260.