| 06:32 Uhr

Polizei
Frau wirft Bierkrug auf Mann

Wittlich. Auf dem Wittlicher Oktoberfest kam es zu einem Zwischenfall. Von Hans-Peter Linz
Hans-Peter Linz

Der Polizei in Wittlich wurde am Sonntag nachträglich eine Körperverletzung gemeldet. Der Vorfall ereignete sich im Oktoberfestzelt in Wittlich.

Eine junge Frau warf am Samstagabend, 6. Oktober, zwischen 22.30 und 23 Uhr einem unbeteiligten 19-jährigen Mann einen Bierkrug an den Kopf. Dieser erlitt eine Platzwunde und vermutlich eine Gehirnerschütterung. Er wurde nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus Wittlich wieder entlassen. Bei dem Vorfall könnte es sich, da ein Gegenstand eingesetzt wurde, um den Tatbestand einer gefährlichen Körperverletzung handeln.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Wittlich, Telefon 06571/926-0 oder piwittlich@polizei.rlp.de erbeten.