FUSSBALL

TRABEN-TRARBACH. Wittlich I wurde mit einem 2:1-Sieg über Dörbach 2 Kreispokal- und Sparkassenmeister der D-Junioren. Bei den C-Junioren siegte Niederemmel mit einem 1:0-Sieg über Kondelwald. Wittlich I wurde nach Siegen über Traben-Trarbach (2:1), Blankenrath (2:0) und Morbach (3:1) Gruppensieger.

Dörbach 2 erreichte das Endspiel nach Siegen über Sehlem (3:1), Bernkastel-Kues (3:0), einem Unentschieden gegen Bernkastel-Kues (2:2) und einer Niederlage (2:3) gegen Wittlich 2. Im Spiel um Platz drei siegte Wittlich 2 5:3 nach Neunmeterschießen über Traben-Trarbach. Bei den D-Junioren besiegte Niederemmel Altrich 1:0 und Hasborn 3:0 und spielte gegen Blankenrath 1:1 unentschieden. Kondelwald erreichte das Endspiel nach Siegen über Liesertal (1:0) und Niersbach (3:0) sowie einem Unentschieden gegen Hetzerath. Im Spiel um Platz drei war Altrich mit 4:3 im Neunmeterschießen über Hetzerath erfolgreich. Im Foto sind die Erstplatzierten Teams der D-Junioren mit den Trainern und Organisatoren Vinzenz Klein, Alfons Kreutz und Andreas Müllers sowie Günter Kohl vom Sponsor Sparkasse Mittelmosel. (ks)/Leserfoto