Trier: Parkunfall: Verursacher flieht von Uni-Parkplatz

Trier : Parkunfall: Verursacher flieht von Uni-Parkplatz

Vermutlich beim Ein- oder Ausparken ist am Montag, 28. Mai, zwischen 9:45 und 12 Uhr, ein unbekannter Fahrer auf dem Bediensteten-Parkplatz der Universität Trier mit seinem Auto gegen einen weißen VW Golf gestoßen.

Der Golf wurde dabei beschädigt. Der Unfallverursacher, der laut Polizei vermutlich ein blaues Fahrzeug fuhr, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen, Telefon: 0651/9779-3200.