| 20:05 Uhr

Hockey-Herren gewinnen auch drittes Testspiel in Südafrika

Florian Fuchs erzielte im dritten Testspiel gegen Südafrika zwei Tore. Foto: Hannah Mckay
Florian Fuchs erzielte im dritten Testspiel gegen Südafrika zwei Tore. Foto: Hannah Mckay
Kapstadt (dpa). Die deutschen Hockey-Herren haben auch das dritte Testspiel während ihres Zentrallehrgangs in Südafrika gegen die Gastgeber gewonnen. Die Tore zum 6:2 (3:2)-Erfolg am Montag in Kapstadt erzielten Florian Fuchs (2), Christopher Rühr, Tobias Hauke, Jonas Gomoll und Pilt Arnold.

„Das war ein super Spiel, weil es genau in unsere Konzeption passte. Wir haben uns vorgenommen, so früh wie möglich extrem schnelles Hockey zu spielen, haben aber heute erlebt, dass man damit auch nicht zu früh anfangen darf“, sagte Bundestrainer Valentin Altenburg, dessen Team nach sechs Minuten bereits beide Gegentreffer kassiert hatte. Den ersten Test hatte die DHB-Auswahl ebenfalls 6:2 gewonnen und im zweiten Spiel einen 6:1-Sieg über die Südafrikaner gefeiert.