JAZZ

MUSIK, die alle kulturellen Grenzen von der Klassik bis zum zeitgenössischen Jazz überschreitet, bringt das Trio Perfetto am Donnerstag, 12. Februar, 20.30 Uhr, auf die Trierer Tufa-Bühne. Das Trio besteht aus dem luxemburgischen Posaunisten Francesco Castellani, dem französischen Pianisten Mario Stantchev (Konservatorium Metz) und dem Gitarristen Philippe Petrucciani. Karten: Drogerie Jacobi und Kartenhaus Trier, Nagelstraße 4-5.