1. Magazin
  2. Familie

Wenn Bäume Gefühle zeigen

Wenn Bäume Gefühle zeigen

Fünf Bäume, fünf Emotionen, eine Idee, ein Preis: Die ehemalige Klasse 3c der Grundschule Leiwen (jetzt 4c) und ihre Klassenlehrerin Christine Spang haben den zweiten Preis beim Landes-Kreativwettbewerb der Waldjugendspiele gewonnen.

"Eine Mutter hatte die Idee, doch einmal zu zeigen, wie sich Bäume in verschiedenen Stadien fühlen, wenn der Mensch in das natürliche Leben im Wald eingreift", beschreibt Lehrerin Spang die ersten Schritte. Mit Hilfe der Eltern wurden die Bäume dann bearbeitet und am Grillplatz in Leiwen aufgestellt. "Das aufwendig und liebevoll gestaltete Werk regt zum Nachdenken über das eigene Handeln im Umgang mit dem Wald an", heißt es in der Begründung der Jury, für den zweiten Platz auf Landesebene, verbunden mit einem Geldpreis von 130 Euro. BP