Am Freitag Parkplatzsperrung wegen Bombensuche in Bitburger Innenstadt

Sperrung : Parkplätze gesperrt - Bombensuche in der Bitburger Innenstadt

Die Stadt Bitburg lässt eine Kampfmittel-Untersuchung der Flächen am Markt vornehmen – am Freitag, 8. März. Deshalb müssen an diesem Tag vormittags alle gebührenpflichtigen Parkplätze gesperrt werden.

(red) Betroffen sind sowohl die Plätze gegenüber dem Hotel Simonbräu als auch alle Plätze rund um die Konrad-Adenauer-Anlage. „Autofahrer sollten die kostengünstigen Alternativen des Parkhauses Neuerburger Straße oder der Tiefgarage am Zentralen Omnibusbahnhof nutzen“, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Von beiden Häusern seien es „nur wenige Gehminuten zu den Geschäften, Restaurants und sonstigen Einrichtungen rund um den Platz ,Am Markt’ und auch zum Bedaplatz, wo an diesem Tag der monatliche Krammarkt abgehalten wird“. Ebenfalls untersucht werden Abschnitte der Straße „Am Römerquell“ und der Sauerstraße. Auch dort komme es zu Einschränkungen des Verkehrs.

Mehr von Volksfreund