AUS DÖRFERN UND STÄDTEN

VG NeuerburgROTH/OUR: Am Montag, 7. März, findet um 19 Uhr im Gemeindehaus in Roth eine nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderats Roth/Our statt. Tagesordnungspunkte sind ein Bauantrag und Verschiedenes. NASINGEN: Am Dienstag, 8. März, findet um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus eine Sitzung des Ortsgemeinderats Nasingen statt.

Tagesordnungspunkte der öffentlichen Sitzung sind die Stellungnahme der Landesplanung zum Flächennutzungsplan für die Verbandsgemeinde Neuerburg sowie die Bekanntgabe des Berichts über die Prüfung der Haushalts- und Wirtschaftsführung der Ortsgemeinde 2000-2004.BERSCHEID: Am Dienstag, 8. März, findet um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus eine Sitzung des Ortsgemeinderats Berscheid statt. Tagesordnungspunkte der öffentlichen Sitzung sind die Stellungnahme zum Flächennutzungsplan der Verbandsgemeinde Neuerburg, Teilbereich Ortslage Berscheid sowie die Bekanntgabe des Berichtes über die Prüfung der Haushalts- und Wirtschaftsführung der Ortsgemeinde 2000-2004. VG IrrelBOLLENDORF: Zu einem geselligen Nachmittag im Pfarrheim in Bollendorf lädt das Caritashaus der Begegnung in Zusammenarbeit mit der Frauengemeinschaft Bollendorf alle Interessierten aus der Verbandsgemeinde Irrel ein. Das nächste Treffen findet am Dienstag, 8. März, um 14 Uhr im Pfarrheim in Bollendorf statt. Einfache Handarbeiten können mitgebracht werden. Ein Fahrdienst kann nach telefonischer Absprache (bis einen Tag vor der Veranstaltung) eingerichtet werden. Weitere Informationen und Kontakt: Caritashaus der Begegnung, Hauptstraße 2, 54666 Irrel, Telefon 06525/932004, E-Mail Caritas.HdB.Irrel@t-online.deALSDORF: Am Samstag, 12. März, veranstaltet der Musikverein "Jugendecho" der Pfarrei Alsdorf um 20.15 Uhr sein Frühlingskonzert in der Nimstalhalle in Niederweis. Die Musiker aus dem Nimstal haben in den vergangenen Monaten einige neue Stücke einstudiert und werden mit einem abwechslungsreichen Repertoire aufwarten, das die gesamte Bandbreite eines Blasorchesters widerspiegelt. VG Wittlich-LandBINSFELD: Menschen können in jeder Lebensphase neugierig sein und sich einer Sache geneigt fühlen. Das kalendarische Alter ist dafür keineswegs entscheidend. Das ist eine der Botschaften des Vortrags "Lustvoll Altern" von Franz-Josef Euteneuer. Der überaus lebhafte Sozialpädagoge vom Begegnungsforum Haus Franziskus in Trier wird den Vortrag am Donnerstag, 3. März, im Binsfelder Pfarrheim halten. Organisiert hat den Vortrag der Seniorentreff Binsfeld, der monatliche Treffen mit Vorträgen, Ausflügen und Feiern arrangiert. (mai)