1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Die Eifel feiert den Europäischen Tag der Parke

Die Eifel feiert den Europäischen Tag der Parke

Am Sonntag, 25. Mai, feiert die Eifel mit einem großen Fest den Europäischen Tag der Parke. Zentraler Veranstaltungsort ist das Forum Vogelsang mitten im Nationalpark Eifel.

Vogelsang. (red) Zwischen 11 und 17 Uhr findet an diesem Tag in Vogelsang ein buntes Familienprogramm statt. Der Kreis Euskirchen und zahlreiche Institutionen aus der Eifel stellen unter dem Motto "Countdown 2010" regionale Produkte und ihre Projekte zum Erhalt der biologischen Vielfalt vor. Für Kinder gibt es spezielle Angebote wie eine Gelände-Rallye. Mit dabei sind auch der Hochseilgarten und das Holzkompetenzzentrum Nettersheim sowie das Infomobil "Fagabundus" des Nationalpark-Fördervereins. Ein Regionalmarkt bietet traditionelles Handwerk. Erhältlich ist auch regionale Holzkohle, die Mitte Mai im Rahmen der ersten historischen Meilerfeste in Heimbach-Düttling hergestellt wird.An mehreren "Forschungsstationen" werden Wissenschaftler Einblicke in ihre Untersuchungen im Nationalpark ermöglichen. Zusätzlich werden geführte Rangertouren und rollstuhlgerechte Kutschfahrten angeboten. Über die Geschichte und Zukunft der ehemaligen "NS-Ordensburg" Vogelsang informieren qualifizierte Referenten mit Rundgängen und Turmaufstiegen.Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.nationalpark-eifel.de und www.vogelsang-ip.de