1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Gesprächskreis: Trauernde Eltern tauschen sich aus

Gesprächskreis: Trauernde Eltern tauschen sich aus

Eltern, die ein Kind verloren haben, fühlen sich oft alleingelassen und unverstanden. Beim Caritasverband Westeifel in Bitburg trifft sich ein Mal im Monat der Gesprächskreis trauernder Eltern, der von Anja Ruff, Hospizfachkraft und Trauerbegleiterin, und Irmgard Olk, Diplom-Psychologin, beide Mitarbeiterinnen des Caritasverbands, begleitet wird.

Der Gesprächskreis richtet sich an alle Eltern aus dem Eifel- und Vulkaneifelkreis, die Kinder in verschiedensten Lebensphasen verloren haben, sei es in der Schwangerschaft, bei der Geburt oder in einer späteren Lebensphase. Der nächste Termin ist am Mittwoch, 10. August, um 20 Uhr im Caritasverband Bitburg, Brodenheckstr. 1. Weitere Gesprächstermine gibt es am 7. September und am 5. Oktober, jeweils um 20 Uhr, und am 2. November und 7. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung unter der Telefonnummer 06561/9671 147. red