Grillhütte: Renovierung wird gefeiert

Grillhütte: Renovierung wird gefeiert

Schönecken. (red) In Eigenleistung hat die Junggesellensodalität Schönecken in den vergangenen Monaten die maroden Toilettenanlagen bei der Grillhütte im alten Steinbruch in der Schönecker Schweiz saniert.

Die Grillhütte gehört der Gemeinde. Nachdem die Arbeiten nun abgeschlossen sind, soll das gefeiert werden: Mit einem Fest, das am heutigen Fronleichnamstag um 14.30 Uhr vor Ort beginnt. Es gibt Spezialitäten vom Grill sowie Kaffee und Kuchen. Der Erlös des Festes ist für die weitere Renovierung der Grillhütte bestimmt.

Mehr von Volksfreund