1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Homepage der Gemeinde Herforst jetzt zweisprachig

Homepage der Gemeinde Herforst jetzt zweisprachig

300 der 1200 Einwohner von Herforst (Verbandsgemeinde Speicher) nahe dem US-Luftwaffenstützpunkt Spangdahlem sind US-Amerikaner. Um die englischsprachigen Bürger künftig besser über die Geschehnisse und Veranstaltungen in Herforst zu informieren, ließ die Gemeinde ihre Homepage im Internet nun zweisprachig gestalten.

Die Inhalte sind nun in Deutsch sowie in Englisch abrufbar. Der Seitengestalter Karl-Heinz Gillessen , der das Projekt ehrenamtlich umgesetzt hat, verpasste der Homepage in einem Zug auch noch ein frisches Design. "Wir können mit Stolz sagen, dass es nicht viele Gemeinden in dieser Größenordnung gibt, die eine zweisprachige Internetseite vorzeigen können", sagt Ortsbürgermeister Werner Pick. Er bedankt sich bei den Ehrenamtlichen: "Karl- Heinz Gillessen als ehrenamtlicher Webmaster und Frau Tina Woodard als ehrenamtliche Übersetzerin haben hier professionelle Arbeit geleistet und viele Stunden ihrer Freizeit dafür geopfert." Nach und nach werde die Homepage nun auch mit englischsprachigen Informationen über die Vereine der Ortsgemeinde angereichert. cmo herforst.de