1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Krachende Nacht zwischen besinnlichen Tagen

Krachende Nacht zwischen besinnlichen Tagen

Der Braten ist verputzt, die Geschenke sind ausgepackt - Zeit fürs Sofa? Definitiv nicht, zumindest nicht in der Abteistadt. Anstatt sich nämlich der seichten Feiertagsberieselung im Fernsehen hinzugeben, zogen wie in den vergangenen 30 Jahren junge und junggebliebene Eifeler am Weihnachtswochenende nach dem Festtagsschmaus zur sogenannten Projektfete auf dem Prümer Ausstellungsgelände.

Von "Stiller Nacht" konnte dort allerdings wie gewohnt kaum die Rede sein. Veranstalterin Julia Peter hatte wieder ein vortrefflich rockendes Festtagsprogramm zusammengeschnürt. Mit einem knackigen Debüt begeisterten die Newcomer von Kotau aus dem Raum Wittlich als Eisbrecher und übergaben ein bestens aufgeheiztes Publikum an die Projektfeten-Veteranen der Acapulco Firebirds. Sie heizten den Zuschauern wiederum gut ein mit einem bewährten Songmix mit Klassikern von Nirvana bis zu den Beatles. Ehrensache für die Feuervögel: Mit dem Song "Jonny B. Goode" von Chuck Berry erinnerten sie an den vor drei Jahren verstorbenen langjährigen Organisator der Fete, Johannes Orthen. Zum Showdown wurde es dann nochmal richtig heiß auf der Bühne: Ordentlich auf die Ohren gab's dann nämlich von den Kiss Lickss - einer von vielen Fans der Band Kiss hoch geschätzten Coverband. Bei "I was made for loving you" war das Publikum kaum mehr zu halten. Fazit der Veranstalterin Julia Peter: " Es war wieder mal eine gelungene Weihnachtsfeier der besonderen Art." (red/aff)/Foto: Andreas Schwarz