KURZ

BITBURG: In der Kleingartenanlage Bitburg wird am Samstag, 11. November, die Wasserversorgung der Gartenlauben für die Winterzeit unterbrochen. Zwischen 14 und 15.30 Uhr werden die Wasseruhren dort ausgebaut, wo es die Lauben-Inhaber wünschen.

Es ist während des oben genannten Zeitraumes auf jeden Fall erforderlich, dass den Vertretern des Vereins Zugang zu allen Lauben beziehungsweise zu den Räumen, in denen sich die Wasseruhren befinden, gewährt wird, damit die Zählerstände zur Jahresabrechnung abgelesen werden können. Alle Lauben-Inhaber werden zudem aufgefordert, selbst Sorge dafür zu tragen, die Wasseruhren und -leitungen gegen Frostschäden zu sichern. (red)