Liturgische Nacht in St. Peter

Liturgische Nacht in St. Peter

Bitburg. (red) In einer Lichterprozession machten sich Besucher der Pfarrkirche St. Peter Bitburg auf den Weg, ihrem Glauben Ausdruck zu verleihen. Die verschiedenen Stationen am Taufbecken, Ambo, Beichtstuhl, Altar und schließlich am Tabernakel wurden vom Liturgiekreis St. Peter durch berührende meditative Texte gestaltet.

Passende musikalische Akzente der Gebetsnacht setzten der Singkreis und die Choralschola unter der Leitung von Franz-Matthias Köster. Höhepunkt der Gebetsnacht war die um Mitternacht von Pastor Bernhard Bollig zelebrierte Eucharistie.