Segen bringen, Segen sein: Aussendungsgottesdienst der Sternsinger in Wittlich

Wittlich · Hunderte Kinder und Jugendliche machen sich im Januar wieder als Sternsinger auf den Weg. Den bistumsweiten Aussendungsgottesdienst in der Wittlicher Pfarrkirche St.

Bernhard zelebrierte Weihbischof Helmut Dieser. Die Sternsingeraktion steht unter dem Leitwort "Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit". Der Brauch geht bis ins Mittelalter zurück. Die heute vom Kindermissionswerk "Die Sternsinger" und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend getragene Aktion hat sich zum weltweit größten Hilfswerk von Kindern für Kinder entwickelt. (red)/TV-Foto: Klaus Kimmling