41. Dressur- und Springturnier in Könen

41. Dressur- und Springturnier in Könen

Konz-Könen. (red) Das 41. Dressur- und Springturnier wird morgen und übermorgen vom Reit- und Fahrverein St. Georg Könen veranstaltet. In insgesamt 23 Prüfungen erwartet die Zuschauer spannender Pferdesport.

Ausgetragen werden Dressurprüfungen der Klasse E bis L und Springprüfungen der Klasse E bis M sowie Reiterwettbewerbe. Im Sinne eines besonders auf den Reiternachwuchs ausgerichteten Turniers wetteifern bereits die jüngsten Reiter am Sonntagnachmittag im Ponyführzügel-Wettbewerb um die begehrten Schleifen. Besondere Höhepunkte sind die Dressurprüfungen Klasse L sowie die Springprüfungen Klasse M und Klasse M mit Stechen.