42. Dressur- und Springturnier in Konz-Könen

42. Dressur- und Springturnier in Konz-Könen

Konz-Könen. (red) Am Samstag, 22., und Sonntag 23. August, veranstaltet der Reit- und Fahrverein St. Georg Könen e.V. sein 42. Dressur- und Springturnier.In insgesamt 23 Prüfungen erwartet die Zuschauer spannender Pferdesport.

Ausgetragen werden Dressurprüfungen der Klassen E bis L und Springprüfungen der Klasse E bis M sowie Reiterwettbewerbe.

Im Sinne eines besonders auf den Reiternachwuchs ausgerichteten Turniers wetteifern am Sonntagnachmittag bereits die jüngsten Reiterinnen und Reiter im Ponyführzügelwettbewerb um die begehrten Schleifen.

Besondere Höhepunkte an diesem Turnierwochenende sind die Dressurprüfungen in der Klasse L sowie die Springprüfungen der Klasse M und Klasse M mit Stechen. Austragungsort des Turnier-Wochenendes ist die Reitanlage St. Georg, Reiniger Straße 57.

Die genauen Uhrzeiten für die verschiedenen Prüfungen stehen noch nicht fest, werden aber noch rechtzeitig bekanntgegeben.

Mehr von Volksfreund