1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Konzer Jugend-Rotkreuz ist Landessieger

Konzer Jugend-Rotkreuz ist Landessieger

Einen weiteren großen Erfolg errang das Jugend-Rotkreuz Konz: Bei den Landesmeisterschaften der Stufen 1 und 2 traten Mannschaften an, die von Frank Geller, Christof Kiefer und Daniela Bauer in monatelanger Arbeit auf die Meisterschaften trainiert wurden.

Konz. (red) Jede Woche stand ein Nachmittag fürs Training an, und in den letzten Wochen vor den Meisterschaften wurden zusätzliche Trainingstage eingelegt. Der DRK-Vorsitzende des Ortsvereins Konz, Bürgermeister Winfried Manns, und sein Stellvertreter Karl-Heinz Frieden dankten den beiden Mannschaften für den großartigen Erfolg. In der Stufe 1 schafften die Konzer Jugend-Rotkreuzler den Landessieg, wobei sie wesentlich im Fun-Bereich und bei der Ersten Hilfe punkteten. Gruppe 1 fährt zur Bundesmeisterschaft

Die erfolgreichen Teilnehmer sind Luisa Kirchen, Jenifer Greinert, Michelle Lellig, Helena Junk, Lisa Schneider und Marie-Luise Reichert. Sie werden den DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz bei den Bundesmeisterschaften in Bad Münstereifel vom 19. bis 21. Oktober vertreten. Die Mannschaft der Stufe 2 mit Dennise Löwen, Kristina Kirchen, Anna Reinert, Sophia Fredel, Julia Scherf und Alina Zender konnte im Bereich "Erste Hilfe" den Landessieg erreichen und belegte beim Fun-Bereich den dritten Platz. Im Gesamten war dies der zweite Platz bei den Landesmeisterschaften.