1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Loch in der Fahrbahn der A 1 bei Nonnweiler

Loch in der Fahrbahn der A 1 bei Nonnweiler

Ein Loch im Mittelstreifen der Autobahn 1 bei Nonnweiler (Kreis St. Wendel) hat am Freitag eine mehrstündige Sperrung ausgelöst.

Eine Entwässerungsrinne stürzte unter dem Mittelstreifen ein, wie der Landesbetrieb für Straßenbau in Neunkirchen mitteilte. Der Bereich wird derzeit von Autos befahren, weil der Verkehr in einer Baustelle auf die Fahrbahn der Gegenrichtung geleitet wird. Das Loch sei provisorisch geflickt worden, sagte ein Behörden-Sprecher. Nun sei jedoch die Entwässerung der Fahrbahn unterbrochen. Um den Schaden zu reparieren, musste die Autobahn 1 in Richtung Saarbrücken für mehrere Stunden gesperrt werden. red