Städtenetzwerk präsentiert sich am Losheimer Stausee

Städtenetzwerk präsentiert sich am Losheimer Stausee

Konz/Losheim (red) Die Stadt Konz lädt zum Gepaco-Tag nach Losheim am See ein. Er findet im Rahmen der Messe "Kunsthandwerk, Garten & Genuss" am Sonntag, 25. Juni, im See-Garten am Losheimer Stausee statt.


Das grenzüberschreitende Netzwerk Gepaco, das aus den Städten Habay (Wallonie), Konz, Losheim am See, Montigny-lès-Metz in Lothringen und Strassen in Luxemburg besteht, veranstaltet seit 2014 jährlich einen Gepaco-Tag.
Alle fünf Städte beteiligen sich am Bühnenprogramm und werden mit Ständen auf der Messe im See-Garten in Losheim vertreten sein.
Neben einem Gartenmarkt wird Kunsthandwerk präsentiert. Produkte der Großregion sowie kulinarische Spezialitäten und ein Kinderprogramm ergänzen das Angebot.