Dorfleben : Viele neue Herausforderungen

(red) Viele kamen zum Neujahrsempfang ins Bügerhaus „Casino“ in Filzen-Hamm. Ortsvorsteher Egbert Dederichs bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit den Ortsvereinen.

Besonderer Dank galt allen Bürgern, die für die Dorfgemeinschaft mitarbeiten. Insbesondere richtete er einen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Filzen-Hamm aus, die bei den Starkregen 2018 große Hilfe leistete.„Auch im neuen Jahr wird sich Filzen-Hamm wieder vielen Herausforderungen stellen, und darauf freuen wir uns jetzt schon“, sagte Dederichs. Foto: Privat

Mehr von Volksfreund