| 20:41 Uhr

Auto beschädigt und einfach weitergefahren

Konz. Konz (red) Ein Unfall mit Fahrerflucht hat sich laut Polizei in der Merzlicher Straße in Konz ereignet. Am Dienstag sei ein am rechten Fahrbahnrand geparkter grauer Peugeot 2008 durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer am vorderen Stoßfänger beim Ein- beziehungsweise Ausparken beschädigt worden.

Der Unfall habe sich zwischen 9 und 12.30 Uhr ereignet. Der Verursacher habe sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Peugeot auf etwa 500 Euro.
Zeugenhinweise an die Polizeiwache Konz, Telefon 06501/9268-0.