Landesmuseum in Trier bis Februar geschlossen

Landesmuseum in Trier bis Februar geschlossen

Trier. (red) Das Rheinische Landesmuseum an der Weimarer Allee wird vom 11. Januar bis 17. Februar umgebaut und bleibt geschlossen. Am 18. Februar werden fünf neue Ausstellungssäle eröffnet, die ausschließlich der römischen Vergangenheit der Stadt und der Region gewidmet sind.