Anekdoten und Geschichten aus vergangener Zeit

Anekdoten und Geschichten aus vergangener Zeit

Die Senioren treffen sich am Dienstag, 13. September, ab 14.30 Uhr wieder im Bürgerhaus, Tannenstraße. An diesem Nachmittag wollen Ortsvorsteher Udo Reihsner und Erich Gerten Anekdoten und Geschichten aus vergangener Zeit von den Neuerburger Bürgern sammeln.

Außerdem wird über alte Hausnamen, Brauchtum und Dialekt gesprochen, um sie in die Chronik, die zur Zeit entsteht, einfließen zu lassen. Die Veröffentlichung erfolgt unter dem Namen des/der Erzählers/Erzählerin. red

Mehr von Volksfreund