1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Lastwagenfahrer verliert Kontrolle und rast in Schutzplanke

Lastwagenfahrer verliert Kontrolle und rast in Schutzplanke

Ein lettischer Sattelzug ist am Donnerstag gegen 5 Uhr auf der A 60 hinter der Anschlussstelle Waxweiler verunglückt. Nach Angaben der Polizei Bitburg hatte der Fahrer vermutlich wegen eines Reifenschadens die Kontrolle verloren.

Das Gespann kippte auf die mittlere Schutzplanke, die sich dann durchs Führerhaus bohrte. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die Spur in Richtung Bitburg musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Sachschaden: 100 000 Euro. Die A 60 bleibt auch am Freitag bis voraussichtlich Mittag in beiden Richtungen nur einspurig befahrbar, die Schutzplanken müssen erneuert werden. red