1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Patchworkfrauen engagieren sich für die Villa Kunterbunt

Patchworkfrauen engagieren sich für die Villa Kunterbunt

Traben-Trarbach/Trier. (red) Dank der Patchworkgruppe Traben-Trarbach, die sich seit einigen Monaten mächtig ins Zeug legt, entstanden kleine und große Seelentröster für die Kinder in der Villa Kunterbunt. Nach einem Besuch der Einrichtung in Trier Anfang des Jahres entschlossen sich die Patchworkfrauen dafür, sich für die Villa Kunterbunt zu engagieren.

So wurden Bauchwehweg-Enten handgefertigt und bei einem Basar noch zusätzlich 1000 Euro für die Villa Kunterbunt gesammelt.

Die Villa Kunterbunt dankte der Patchworkgruppe für ihr Engagement und verschenkt die Seelentröster seit Anfang Ok tober an ihre Patienten.