STADTNOTIZEN

VITELLIUSBAD: Nach Beach-Volleyball heißt es Sandburgen bauen: am Sonntag, 16. Juli, ist ein Sandburgenbauwettbewerb von 14 bis 17 Uhr auf dem Beachvolleyballfeld im Vitelliusbad. Als Preise wurden bei den Erwachsenen festgelegt: der erste Platz mit 100 Euro, der zweite mit 75 Euro und der dritte Platz mit 50 Euro.

Bei den Jugendlichen und Kindern wurde für den ersten Platz 50 Euro, für den zweiten 30 Euro und für den dritten Platz 20 Euro festgelegt. Es können bis zu 16 Mannschaften teilnehmen. Das Schwimmbadpersonal nimmt ab sofort die Anmeldungen entgegen.