Treibjagd in Traben

Traben-Trarbach. (red) Eine Treibjagd wird am Samstag, 14. November, von 8 bis etwa 12 Uhr im Bereich Mont Royal, Römerweg, Kräuterhausweg im Traben-Trarbacher Stadtteil Traben durchgeführt. Die landwirtschaftlichen Wege in diesem Bereich werden, soweit erforderlich, von Aufsichtspersonen kurzfristig abgesperrt.



Da im Bereich Traben die Wildschweine wieder verstärkt auftreten sollen, bittet der Jagdpächter die Bevölkerung, oben genannte Gebiete am besten schon am Abend zuvor nicht mehr zu betreten, um das Wild nicht zu beunruhigen.

Die Bevölkerung, insbesondere die Verkehrsteilnehmer in Traben, werden um Beachtung und um Verständnis für die Jagd gebeten.