| 20:36 Uhr

Information
Fachvortrag zur Patientenverfügung

Prüm. (red) Einen Vortrag zum Thema „Patientenverfügung  und Vorsorgevollmacht“ ist am Dienstag 20. März, 19 Uhr, in der Prümer Aula im Alten Konvikt.

(red) Einen Vortrag zum Thema „Patientenverfügung  und Vorsorgevollmacht“ ist am Dienstag 20. März, 19 Uhr, in der Prümer Aula im Alten Konvikt.

Referent ist Herr Seiwert vom Betreuungsverein SKFM Prüm. Er erklärt, worauf man bei der Erstellung einer Patientenverfügung achten muss, was man unter einer Vorsorgevollmacht versteht und was eigentlich der Unterschied zwischen Vollmacht und rechtlicher Betreuung ist.

Es werden die einzelnen Vorsorgeregelungen, also Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht  und Betreuungsverfügung sowie die rechtliche Betreuung vorgestellt. Für den Besuch des Vortrags ist keine Anmeldung erforderlich.