Trier: Ölteppich am Moselufer

Trier: Ölteppich am Moselufer

Ölalarm gab es am Samstagnachmittag für die Berufsfeuerwehr Trier. Gegen 15 Uhr war ein Ölteppich am Moselufer bei Trier-Feyen gemeldet worden.

Der Film aus Dieseltreibstoff hatte sich um eine dort vertäute Motoryacht gebildet. Mit ihrem Boot St. Barbara zog die Feuerwehr einen Ölschlängel um den Treibstoff und deckte ihn mit Bindemittel ab. Am Montag soll die Masse abgeschöpft werden. Der Eigner des Schiffes ist ermittelt. Er befindet sich allerdings zurzeit in Urlaub.

Mehr von Volksfreund