Ein Fest für 15 000 Fans

TRIER. (rm.) Das Warten hat ein Ende: Heute steht der original Fifa-WM-Pokal im Mittelpunkt einer großen Show von 10 bis 19 Uhr auf dem Trierer Viehmarkt.

27 000 Besucher am 7. Mai in Lübeck, 23 000 vorgestern in Mannheim - der WM-Pokal ist auf seiner Tournee durch 21 deutsche Städte eine echte Zugnummer. "Hier in Trier werden es wohl 15 000 werden", schätzt Bernd Urmitzer vom Fußballverband Rheinland, der gemeinsam mit der Stadt verantwortlich zeichnet für das Spektakel auf dem Viehmarkt. Der Aufbau an Tour-Station Nummer 17 begann gestern Nachmittag und dauerte bis in die Nacht. Am umfangreichen Programm wirkt neben Goleo auch TV-Maskottchen Lucky mit - als Glücksbringer für TV-Leser, die zwei mal zwei Fifa-WM-Tickets gewinnen können (Coupon im Sportteil dieser Ausgabe). Noch Plätze frei sind beim Street-Soccer-Turnier in der Zeit von 13.20 bis 14 Uhr und 17.15 bis 17.45 Uhr. Jedes Team braucht fünf Spieler. Urmitzer: "Schön wäre es, wenn Familien antreten." Anmeldungen an die Turnier-Leitung auf dem Viehmarkt.

Mehr von Volksfreund