1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Freizeitsportler spenden Geld für die Villa Kunterbunt

Freizeitsportler spenden Geld für die Villa Kunterbunt

Eine Gruppe von Freizeitsportlern aus mehreren europäischen Ländern hat 1000 Euro für die Villa Kunterbunt in Trier gesammelt.Bereits 2013 waren die Mitglieder der Gruppe in Wien für einen guten Zweck bei einem Triathlon geschwommen, geradelt und gelaufen.

Sie unterstützten eine Wiener Familie, die den Vater durch Krebs verloren hatte.
2014 entschieden sich die Sportler aus Österreich, Ungarn, Kroatien, Slowakei und Deutschland, mit ihrer Teilnahme am Vienna City Triathlon die Villa Kunterbunt in Trier zu unterstützen. Die Initiatoren Christoph Kummerer aus Wien und Jens Roth aus Detzem sammelten bei Freunden und Kollegen die stolze Summe von 1000 Euro und übergaben sie den Verantwortlichen der Villa Kunterbunt, dem Nachsorgezentrum für krebs-, chronisch- und schwerstkranke Kinder und deren Familien in der Region Trier. cus