1. Region
  2. Trier & Trierer Land

"Geistesblitze — Deutsche Sprache" wird präsentiert

"Geistesblitze — Deutsche Sprache" wird präsentiert

Trier. (red) Zu einer unkonventionellen Buchpräsentation mit Gewinnspiel und Programm laden für Mittwoch, 22. Juli, um 14 Uhr auf den Vorplatz der Mensa an der Universität Trier drei Forschungsinstitutionen ein.

Sie stellen ihre jüngste Publikation "Geistesblitze — Deutsche Sprache" vor. Ab 14 Uhr führt Claudine Moulin (Professorin für Ältere deutsche Philologie) in die Entstehungs-Geschichte des Buchs ein. Sprachwissenschaftlerin Monika Hanauska gibt im Anschluss eine Kostprobe aus dem Band. Die Initiative "Geistesblitze" wurde gefördert von der Universität Trier, dem Freundeskreis der Universität Trier und der Nikolaus-Koch-Stiftung. Die Reihe erschien 2008 als wöchentliche Rubrik im Trierischen Volksfreund. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses gibt es sie nun auch als eigenständige Publikation.