1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Grünflächenamt fällt Robinien

Grünflächenamt fällt Robinien

Trier. Der Klosterbau des Trierer Auguste-Viktoria-Gymnasiums (AVG) muss demnächst wegen Renovierungsarbeiten zum Teil geräumt werden. Als Ersatz für die entfallenden Schulräume werden hinter der Welschnonnenkirche Container für den Unterricht der Schüler aufgestellt.



Auf dieser Fläche, die derzeit als Parkplatz genutzt wird, stehen Robinien, die sich laut Mitteilung des städtischen Grünflächenamtes in einem schlechten Zustand befinden.

Es bestehe die Gefahr, dass die Bäume oder größere Äste in naher Zukunft herabfallen. Um eine Gefährdung von Schülern und Passanten auszuschließen, hat sich das städtischen Grünflächenamt entschlossen, die Robinien zwischen dem 30 März und 1 April zu fällen.

Nach Beendigung der Baumaßnahme am Auguste-Viktoria-Gymnasium ist eine komplette Neugestaltung der Fläche hinter der Welschnonnenkirche mit einer Neubepflanzung vorgesehen. red