1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Öltanks bei Mehring illegal entsorgt - Erdreich verseucht

Öltanks bei Mehring illegal entsorgt - Erdreich verseucht

Mehring (red) Die Polizei Schweich hat vier aufgeschnittene und noch mit Ölschlamm gefüllte Heizöltanks unweit des Mehringer Mitfahrerparkplatzes in Höhe der L 150/K 85 entdeckt. Jetzt fahndet sie nach den unbekannten Umweltsündern, die die Tanks illegal dort entsorgt haben.


Durch diese Art der Müllentsorgung sei Heizöl in nicht geringer Menge in das Erdreich gesickert, so die Polizei.
Die Heizöltanks sind laut Polizei in Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung Trier-Saarburg, Abteilung Untere Wasserbehörde, und der freiwilligen Feuerwehr aus Föhren geborgen und abtransportiert worden.
Die genaue Schadenshöhe könne erst nach Abtragung des kontaminierten Erdreiches bestimmt werden.
Die Polizeiinspektion Schweich bittet um die Mithilfe der Bürger und fragt: Wer kann Angaben über die Herkunft der vier Heizöltanks machen? Zeugenhinweise an die Polizei Schweich unter Telefon 06502/91570 oder per E-Mail an die Adresse pischweich@polizei.rlp.de
Weitere Polizeimeldungen finden Interessierte im Internet auf der Homepage des Trierischen Volksfreunds unter der Adresse volksfreund.de/blaulicht