Science-Camp für Mädchen

Ein Science-Camp für 12- bis 15-jährige Mädchen bietet die Universität Trier von Montag, 8. Juli, bis Donnerstag, 11. Juli, in der Jugendherberge Saarburg an. Folgendes steht dabei auf dem Programm: Geocaching, Mikroskopieren von Pflanzen, Lagerfeuer, mit Mathematik einen Kriminalfall lösen, Roboter programmieren, elektronische Diodenfiguren löten, Kosmetik herstellen, Nachtwanderung und vieles mehr.

Dabei finden die Mädchen heraus, wie viel Spaß die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) machen können.Wer darauf Lust hat, kann vier Tage mit vier Studentinnen der Universität Trier in dem Science-Camp verbringen. Die Kosten für drei Übernachtungen und Verpflegung (bei eigener Anreise) betragen 85 Euro. red Weitere Informationen zum Programm und Anmeldung unter Telefon 0651/201-3504 (Montag bis Donnerstag 10-12 Uhr) sowie im Internet unter trier.ada-lovelace.com