| 21:36 Uhr

Grüne wollen's in Kürenz wissen

Trier-Kürenz. (red) Bündnis 90/Die Grünen haben am Donnerstagabend in Kürenz eine Ortsbeiratsliste und einen Ortsvorsteher-Kandidaten für Kürenz gewählt, um bei der Kommunalwahl am 7. Juni anzutreten.

Die Mitgliederversammlung wählte einstimmig den 47-jährigen Maschinenbautechniker Michael Zupan zum Listenanführer und Kandidaten für das Ortsvorsteher-Amt. Die weitere Liste nach Plätzen: Richard Haas (58, Kommunikationstechniker, parteilos), Uschi Britz (56, Theaterpädagogin, Mitglied des Stadtrats), Rasmus Klimpe (43, Pädagoge), Manuela Zupan (49, Heimleiterin des Ruländer Hofs), Gerd Dahm (53, Erzieher, Mitglied des Stadtrats).

Die Kürenzer Grünen haben sich für die nächste Wahlperiode die Lösung der drängenden Verkehrsprobleme im Stadtteil (ÖPNV-Anbindung der Höhenstadtteile), die Schaffung gemeinsamer Erlebnisräume für Alt- und Neukürenzer sowie die Erhaltung der Grundschule als Schwerpunkte gesetzt. In Euren tritt - anders als im TV angedeutet - die grüne Ortsvorsteher-Kandidatin von 2004, Heidi Weis, nicht erneut an. Eine Ortsbeiratslist wird aber aufgestellt.