| 11:08 Uhr

Polizei
Polizei sucht Besitzer eines beschädigten Autos

Trier. Eine Frau hat in der Hohenzollernstraße mit ihrem Auto am Mittwoch möglicherweise einen anderen Wagen beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Eine Autofahrerin fuhr am Mittwoch gegen 8 Uhr auf der Hohenzollernstraße in Fahrtrichtung Moselufer. Dabei berührte sie mit dem Spiegel ihres dunklen BMW ein auf der rechten Seite geparktes Fahrzeug. Zunächst fuhr die 46-jährige Frau aus dem Trierer Stadtgebiet weiter in Richtung Luxemburg und meldete sich später telefonisch bei der Polizei in Trier.

Die Frau kann laut Polizei nur vage Angaben zu dem Fahrzeug machen, das sie möglicherweise mit ihrem Spiegel beschädigt hat. Eine Nachsuche nach dem eventuell beschädigten Fahrzeug durch die Polizei verlief ergebnislos. Möglicherweise wurde das Fahrzeug mittlerweile vom Unfallort in der Hohenzollernstraße weggefahren. Laut Polizei besteht aber auch die Möglichkeit, dass kein Schaden an dem unbekannten Fahrzeug entstanden ist.

Zeugen, vor allem der Halter eines eventuell beschädigten Fahrzeugs, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/9779-3200 in Verbindung zu setzen.

(red)