Beispielhaft für Gemeinschaft engagiert

Beispielhaft für Gemeinschaft engagiert

Müllenbach/Landau. (bb) Innenminister Karl Peter Bruch hat in Landau die Jugend Müllenbach (VG Adenau) mit einem Preis im Rahmen des Wettbewerbs "Kinder- und jugendfreundliche Dorferneuerung - Unser Dorf hat Zukunft 2007" ausgezeichnet.

In der Begründung heißt es, dass sich die Müllenbacher Jugendlichen beispielhaft für die Dorfgemeinschaft engagiert sowie Projekte initiiert und realisiert hätten - insbesondere bei der "Komm2006", der ersten Kinder-, Jugend- und Familienmesse im Landkreis Ahrweiler mit mehr als 50 Ausstellern im Bereich der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit (der TV berichtete). An der Preisverleihung nahmen die erste Beigeordnete Petra Goeden (Müllenbach) und der Jugendpfleger Jürgen Schwarzmann (Adenau) teil.

Mehr von Volksfreund