1. Region
  2. Vulkaneifel

Eifeler Geschichten in Mundart

Eifeler Geschichten in Mundart

Fabeln von Aesop bis Martin Luther "op Jirrelsteener Platt" sind am Samstag, 1. Juni, um 17 Uhr im Weinhaus "Alt Sarresdorf" neben dem Kreisheimatmuseum zu hören. Wilma Herzog und ihre Mundartfreunde präsentieren Geschichten wie die "von der Kroh on däm Fuchs" und der "neggisch Jeeß".

Die zwölfjährige Siegerin des diesjährigen Kreis-Mundart-Wettbewerbs, Nele Schmitz aus Birresborn, wird ihren Siegertitel "Der Adler und der Maulwurf" erstmals bei dieser Lesung der Öffentlichkeit vorstellen. Der Eintritt ist frei. red