1. Region
  2. Vulkaneifel

Ein halbes Jahr Kooperation mit Pflegestützpunkt

Ein halbes Jahr Kooperation mit Pflegestützpunkt

Der Kreisverband Wittlich-Daun im Sozialverband VdK kooperiert seit einem halben Jahr mit dem Pflegestützpunkt (PSP) Daun. VdK-Kreisgeschäftsführerin Miriam Arenz und der Pflegeberater des PSP Daun, Manfred Wientgen, ziehen eine positive Bilanz.

"Die Zusammenarbeit funktioniert außerordentlich gut; die Bürger profitieren vom gemeinsamen Angebot der beiden Institutionen." Der gemeinsame Sprechtag an jedem ersten Montag im Monat findet also weiterhin statt. Inhalte der Beratungen sind Leistungen der Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung. red