Fassade erstrahlt in neuem Glanz

Fassade erstrahlt in neuem Glanz

Gerolstein. In einem ersten Bauabschnitt wurden die Fassade und die Dachfläche am sogenannten Altbau der Berufsbildenden Schule in Gerolstein erneuert. Diese Sanierungskosten belaufen sich auf rund 400 000 Euro.

Die Sanierung der restlichen Dach- und Fassadenflächen soll 2008 erfolgen; Kostenaufwand: 800 000 Euro. Nach Abschluss der Maßnahmen ist davon auszugehen, dass mit einer Energieeinsparung von etwa 30 % gerechnet werden kann. (red)/Foto: Kreisverwaltung Vulkaneifel

Mehr von Volksfreund