Fit für den Karneval

Mit neuem Vorstand und einem neuen Elferratsmitglied startet die Dauner Narrenzunft in ihre 22. Session.

Beim Mützenabend der Dauner Narrenzunft präsentierten (von links) Marco Reufsteck, Werner Lehnen, Ulrike Even und Andreas Mayer (rechts) das neue Elferratsmitglied Christian Schildgen. Foto: privat.

Daun. (red) Beim traditionellen Mützenabend präsentierten der neue Vorsitzende Marco Reufsteck, die neue zweite Vorsitzende Ulrike Even und der wiedergewählte Schatzmeister Werner Lehnen das neue Elferratsmitglied Christian Schildgen.

"Wir sind fit für die nächsten 22 Jahre", sagte Sitzungspräsident Andreas Mayer in seiner Begrüßung. "Es ist toll, dass so junge Leute wie Marco Reufsteck bereit sind, den Vereinsvorsitz zu übernehmen. Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind."

Nachdem auch der neue Elferrat Christian Schildgen seine humoristische "Aufnahmeprüfung" erfolgreich bestanden hat, erhielten alle Elferräte den Orden der Session 2010.

Anschließend präsentierten die Sitzungspräsidenten Andreas Mayer und Michael Hilsmann den diesjährigen Narrenfahrplan.

Nach der Teilnahme an den Sitzungen in Deudesfeld, Üdersdorf, Neunkirchen und dem Besuch des Karnevalsumzuges in Manderscheid startet am Weiberdonnerstag das eigene Programm.

Um 11.11 Uhr stürmt man zusammen mit den Möhnen das Rathaus, und bereits ab 18.11 Uhr heißt es abfeiern bis tief in die Nacht bei der "Let's celebrate-Party" mit Time Music im Forum Daun.

Am Karnevalssamstag ab 20.11 Uhr feiern alle Jecken während der Prunksitzung unter dem Motto "Glitzer und Glamour es ist ein Traum, 2 x 11 Jahre Karneval in Daun".

Karnevalssonntag findet ab 15.11 Uhr im Forum die Kindersitzung statt.

Rosenmontag startet um 18.11 Uhr die Rosenmontags-Party mit Time Music im Forum Daun. Von 18 bis 20 Uhr gibt es eine Happy Hour.

Der Kartenvorverkauf für die Prunksitzung ist bereits am Samstag, 30. Januar, in der Zeit von 11.11 Uhr bis 13.11 Uhr im Foyer des Forums Daun. Mögliche Restkarten sind ab dem 1. Februar bis 9. Februar im Forum erhältlich.

Mehr von Volksfreund