Frisches Brot aus dem Demerather Backes

Demerath · Der Förderverein Demerath veranstaltet am Samstag und Sonntag, 20. und 21. August, sein Backfest beim Backhaus im Unterdorf. An beiden Tagen wird im Backhaus Brot gebacken, welches auch gekauft werden kann, solange der Vorrat reicht.


Das Programm: Samstag, 18 Uhr, Eröffnung des Pavillons und gemütliches Beisammensein bei Schnittchen und Flammkuchen aus dem Backhaus. Sonntag, 21. August: 11 Uhr, Frühschoppen; ab 12 Uhr "Deppekooche mot Äpelschmer" und Pizza; Ponyreiten für Kinder; nachmittags "fresche Heffwääk" und Hausmacher Schnittchen; abends zudem Pizza.