1. Region
  2. Vulkaneifel

Unfall wegen Ölspur: Autofahrerin erleidet leichte Verletzungen

Unfall wegen Ölspur: Autofahrerin erleidet leichte Verletzungen

In einer Rechtskurve ist eine Autofahrerin auf der Kreisstraße 56 am Freitag in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten. Das teilte die Polizei mit.

Das Auto kam von der Fahrbahn ab. Als Unfallursache nennen Beamten eine Ölspur. Die 44-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf 7000 Euro. red